[05.01.] Saisonplanung
Die Berlin Buffalos schicken in der kommenden Saison wieder zwei Mannschaften ins Rennen. Die 1. Herrenmannschaft spielt in der Regionalliga Nord Ost gegen folgende Mannschaften (in Klammern Letzjahresplazierung): HSV North Stars (2), Boostedt Tornados (4), Luzifer Kiel (5, ehemals 2. Mannschaft), Hamburg Sharks II (ehemals 1. Mannschaft), Red Devils Berlin (Absteiger 2.BLN), Red Devils Berlin II (Neumeldung), Hannover Hurricanez (Neumeldung), Der Kader besteht z.Zt. aus folgenden Spielern: Fiedler, Kilian, Klamke, Laux, Müller, Perner, Peschke, Plank, Pursch, Schütze, Stolzenberg, Tilley (Hochmeldung aus der 2. Mannschaft), Wilke.
Die 2. Herrenmannschaft spielt in der neu gegründeten Berlin-Liga (Landesliga innerhalb der ISHD) voraussichtlich gegen folgende Mannschaften: White Blue Lions, Silver Surfer, SC Siemensstadt, OSC, Schlittschuh-Club "Vipers", Preußen Flames, SC Charlottenburg. Der Kader besteht z.Zt. aus folgenden Spielern: Böttcher, Handy (ehem. 1. Mannschaft), Hutschenreuter, Keil (ehem. 1. Mannschaft), Kähler, Naglo, Pankratz, Preuß, Reiss, Schatz, Schleider (ehemals 1. Mannschaft), Ullrich, Walzer.
[14.01.] Jugendmannschaft
Die Westender Elche treten geschlossen bei den Buffalos ein, so daß ab sofort im Verein Jugendarbeit geleistet wird.
[17.02.] Freundschaftsspiel verloren
Das Freundschaftsspiel gegen die Adler in Neuenhagen wird mit 12:3 verloren (1:2 / 4:0 / 7:1). Alle drei Tore für die nur zu sechst angetretenen Buffalos schoß B. Klamke. S. Schatz aus der 2. Herrenmannschaft hilft im Sturm aus. Nach drei Jahren Pause (1997: 9 Sp., 10 Tore, 2 Assists, 20 Strafminuten) kommt M. Voigtländer zurück in die 1. Herrenmannschaft.
[22.02.] Neue Mitglieder
Die Berlin Lightning bekommen für diese Saison keine Mannschaft für die Berlin-Liga zusammen. Deshalb treten acht Spieler bei den Buffalos ein. Herzlich willkommen.
[24.02.] ISHD-Pokal
Das Pokalspiel in Neuenhagen zwischen den Berlin Buffalos und den Uedesheimer Chiefs wurde mit 3:13 verloren . Da zu diesem Zeitpunkt noch Eis in Lankwitz lag, stellten uns die Adler Neuenhagen freundlicherweise ihre Halle zur Verfügung. Vielen Dank für die Hilfe.
Der für die Regionalliga Nord Ost steht fest. Der Spielplan für die Berlin-Liga steht fest. Die erste Runde des Berlin-Pokals (mit insgesamt 12 Mannschaften wird am 21. und 22. April ausgetragen.
Die Trainingszeiten für den Sommer (ab 01.04.) stehen fest. Hier geht`s zu den Zeiten und Spielstätten.
[13.03.] Berlin Liga
Auf der Arbeitstagung für die neu gegründete Berlin-Liga wurde die erste Pokalrunde ausgelost:
22.04. (Sonntag) um 12:00 Uhr - Lokomotive Treptow : Berlin Buffalos I
22.04. (Sonntag) um 14:00 Uhr - Wikinger : Berlin Buffalos II
Da der TSC sich vom Spielbetrieb zurückgezogen hat, weil er keine Trainingsstätte hat, ist die 2. Mannschaft der Adler Neuenhagen eingesprungen. Den Disziplinarausschuß (für rote Karten) bilden Fleck (OSC), Kilian (Buffalos) und Pipke (Red Devils).
[23.03.] Buffalos I
Zu unserem großen Bedauern verlassen N. Stolzenberg und D. Schleider die 1. Herrenmannschaft, um in der Berlin-Liga mitzuspielen.
R. Perner und K.-M. Wilke wurden als Trainergespann gewählt. C. Kilian wurde zum Kapitän und L. Pursch zu seinem Assistenzkapitän gewählt.
[27.03.] Buffalos II
In der 2. Herrenmannschaft wurden S. Keil und T. Heinkel zum Kapitän und Assistenzkapitän gewählt. Außerdem begrüßen wir A. Schreiber und M. Schroff als neue Mitglieder der 2. Mannschaft.
[07./08.04.] Buffalos II Tabellenführer
Die 2. Herrenmannschaft gewinnt ihre ersten beiden Spiele in der BISHL (Berliner Inline-Skaterhockey Liga). Im Regen schoß O. Schilling anderthalb Minuten vor Schluß den Siegtreffer zum 2:1 gegen den SC Charlottenburg. Am Sonntag wurde nach einer deutlichen 5:0 Führung im ersten Drittel doch "nur" mit 7:4 gegen die Wölfe gewonnen. Damit stehen die Buffalos vorerst an der Tabellenspitze der neu gegründeten Berlin-Liga.
[15.04.] Erste Niederlage
Das dritte Spiel der 2. Herrenmannschaft in der Berlin-Liga wurde gegen den OSC Berlin mit 0:14 verloren.
Pokalwochenende 21./22.04. keine Überraschungen in der 1. Runde des Berlin Pokals - alle "Favoriten" sind eine Runde weiter. Die 1. Mannschaft der Buffalos mußte gegen Lokomotive Treptow in die Verlängerung. Die 2. Mannschaft der Buffalos ist durch ein 4:3 gegen die Wikinger eine Runde weiter.
[28.04.] Hochzeit
Die erste Buffalo-Hochzeit. Bastian Klamke und Jennifer Großmann gaben sich das Ja-Wort. Herzlichen Glückwunsch und Alles Gute!
[29.04.] Erneuter Sieg
Die 2. Herrenmannschaft gewinnt gegen die Adler Neuenhagen mit 12:2. Einziger Wehrmutstropfen war die rote Karte für den neuen Topscorer N. Stolzenberg.
[05./06.05.] Verregnetes Wochenende
Regenwochenende in Berlin - die Spiele Berlin Buffalos : Red Devils Berlin I (RLNO) und Berliner Schlittschuh-Club : Berlin Buffalos II (BISHL) sind ausgefallen.
[12.05.] Erstes Regionalligaspiel verloren
Das erste Spiel der Buffalos in der RLNO wird mit 0:10 gegen den Tabellenführer Hannover Hurricanez verloren.
[26.05.] Sieg gegen Kiel
Die 1. Herrenmannschaft ist nach sechs verlorenen Spielen in Folge wieder siegreich. Die Luzifer Kiel werden in Lankwitz 3:2 geschlagen.
[27.05.] BSC & Neuzugang
Die 2. Herrenmannschaft verliert ihr zweites Spiel in der Saison gegen Titelaspirant Berliner Schlittschuh-Club 1:10.
Wir begrüßen ein neues Mitglied: Jakob Horstmann kommt von den Forstinning Bad Bugs zu den Berlin Buffalos (1. Herren).
[30.05.] Weitere Verstärkung
Noch eine Neuverpflichtung für die 1. Herrenmannschaft: Stefan Schröder wird unseren Kader verstärken.
[09.06.] Sieg gegen Boostedt
Gegen die Boostedt Tornados wird 12:4 gewonnen.
[17.06.] Weiterer Sieg der 2. Mannschaft
Die 2. Herrenmannschaft der Buffalos gewinnt gegen die White Blue Lions 9:8.
[23.06.] Nachholtermin
Das Spiel gegen die HSV North Stars ist ausgefallen - Nachholtermin ist der 21.07., 15:00 Uhr (Lankwitz).
Ray Bourque holt nach 22 Jahren in der NHL seinen ersten Stanley-Cup.
[30.06.] Juniorenturnier
Die Buffalos Juniors erreichen bei Ihrem ersten Turnier, der Berliner Stadtmeisterschaft im Inline-Hockey den siebenten Platz. Paul Fiedler wird mit sechs Treffern Topscorer der Buffalos. D. Naglo bekam wegen einer Auseinandersetzung mit zwei gegnerischen Spielern eine "Turnierdauer-Strafe".
[01.07.] Aus in der Berliner Meisterschaft
Die 1. und 2. Mannschaft der Buffalos scheiden nach der Vorrunde bei der Berliner Meisterschaft aus.
Die Pokalauslosung ergab folgende Paarungen für die Buffalos :
Berlin Buffalos II : Berliner Schlittschuh-Club (Termin steht noch nicht fest)
22.07., Mittwoch, 20:00 Uhr, Lankwitz - Berlin Buffalos I : SC Charlottenburg
[07.07.] Erneute Niederlage gegen die Hurricanez
Die Berlin Buffalos verlieren gegen den Tabellenführer Hannover Hurricanez 7:12.
Nachdem S. Keil wieder in die 1. Mannschaft zurückgekehrt ist, wird S. Schatz zum Kapitän gewählt. Herzlichen Glückwunsch.
[08.07.] Niederlage
Die 2. Mannschaft der Berlin Buffalos verliert gegen den SC Siemensstadt 3:6.
[14.07.] Derby verloren
Die Berlin Buffalos verlieren gegen den Tabellenzweiten Red Devils Berlin I 4:7.
[15.07.] 2. Derby gewonnen
Gegen die 2. Mannschaft der Red Devils gewinnen die Buffalos 17:2.
[18.07.] BISHL-Pokal
In der 2. Berlin-Pokalrunde verlieren die Buffalos II gegen den Berliner Schlittschuh-Club mit 1:15. Die 1. Mannschaft spielt am nächsten Mittwoch, 25.07. um 20:00 Uhr, gegen den SC Charlottenburg um den Einzug ins Halbfinale (mögliche Gegner: OSC, Schlittschuh-Club, Red Devils I)
[20.07.] Erster Aufsteiger steht schon fest
Der HSV hat das Spiel am 21.07. um 15:00 Uhr abgesagt. Die Hannover Hurricanez stehen schon vor der Sommerpause als Meister der Regionalliga Nord Ost fest. Herzlichen Glückwunsch. Der Kampf um den zweiten Aufstiegsplatz bleibt aber zum Glück spannend...
[25.07.] Buffalos I im Halbfinale
Die 1. Herrenmannschaft der Buffalos steht durch ein 6:3 gegen den Sport Club Charlottenburg im Berlin-Pokal Halbfinale, in dem sie auf den OSC treffen.
[05.08.] Niederlage gegen den SCC
Die 2. Herrenmannschaft der Buffalos verliert gegen den SC Charlottenburg 1:9.
[18.08.] Sieg gegen die Sharks
Die Buffalos gewinnen gegen die Hamburg Sharks II 11:4.
[19.08.] Im dritten Anlauf
Zum dritten Spieltermin sind die HSV North Stars endlich nach Berlin gekommen - leider haben sie 4:2 gegen die 1. Herrenmannschaft der Buffalos gewonnen.
[25.08.] Niederlage gegen die Sharks
Gegen die Hamburg Sharks wird mit Feldspieler C. Müller im Tor 4:7 verloren.
[26.08.] Zu Null
Leider kein Ehrentreffer beim 0:9 gegen die HSV North Stars.
[08.09.] Platz Vier
Durch ein 7:5 gegen die Red Devils II stehen die Buffalos an vierter Stelle der RLNO.
[09.09.] Spielausfall
Wegen starkem Regen ist das Spiel Berlin Buffalos II : Wölfe nicht angepfiffen worden. Ein neuer Termin steht noch nicht fest.
[15.09.] Derby verloren
Gegen die Devils I wird mit 3:8 verloren. Die Devils stehen dadurch als Aufsteiger in die 2. Bundesliga Nord fest. Die Buffalos rutschen zwischenzeitlich auf den fünften Tabellenplatz. In den letzten beiden Spielen muß nun gegen die direkten Konkurrenten Boostedt und Kiel gewonnen werden, um die Saison als Vierter abzuschließen.
[22.09.] Absage
Der Berliner Schlittschuh-Club hat das Spiel abgesagt. Nachholtermin ist der 10.10. (Mittwoch) um 20:00 Uhr. Das wegen Regen ausgefallene Spiel gegen die Wölfe findet am 05.10. (Freitag) um 20:00 Uhr statt.
[30.09.] Serie gebrochen
Nach drei Niederlagen in Folge endlich wieder ein Sieg der 2. Herrenmannschaft. Gegen die White Blue Lions wird 8:0 gewonnen. Benjamin Schultz, Torhüter der Junioren, feiert einen shut-out, während C. Preuss, erster Torhüter der Buffalos II, als Verteidiger aufläuft.